Das Räuchern im Jahreszyklus

Der Zyklus des Lebens gleicht dem Kreis. Er beginnt und muss sich wieder schließen um im Laufe des Lebens zu einer Vollendung zu finden. Im Laufe unseres Lebens öffnen oder beginnen wir neue Kreise, welche oft nicht abgeschlossen werden und somit offen bleiben. Je älter wir werden, desto mehr sehen wir, wie viele offene Kreise noch um uns bestehen. Wir erkennen unsere Endlichkeit und das unsere irdische Zeit begrenzt ist. Nach aussen sieht es aus als ob wir neue Dinge beginnen, es sind aber die Dinge die früher verdrängt wurden, vielleicht aus zeitlichen oder anderen Gründen, die jetzt aber wieder aufleben und vollendet werden möchten.